• Colnago

    Unsere Colnago Räder für 2020

    1954 gründete Ernesto Colnago sein Unternehmen in Cambiago und ist seitdem Geschaftsführer.
    Noch heute werden viele der Colnago Rahmen per Hand in Italien produziert.
    Die traditionreiche Marke unterstellt sich nicht jedem Trends der Radsportbranche. Die Italiener verzichten auf stark abfallende Oberrohre oder integrierte Steuersätze.
    Trotzdem reicht die Erfahrung im Carbonrahmenbau weit zurück, Colnago entwickelte schon in den 1980er Jahren die ersten Rennräder aus Kohlefaser.

    Wir haben uns die Highlights C64, V2R, V3Rs, Prestige und eGRV rausgepickt und laden Sie zu einer Probefahrt zu uns ein.

  • Neue Öffnungszeiten

    Aufgrund einer sehr dünnen Personaldecke haben wir uns für neue Öffnungszeiten ab dem Beginn der Sommerferien entschieden.
    Der Verkauf ist ab dem 01. Juli 2019 Montags geschlossen.
    Die Werkstatt ist wie gewohnt unter der Woche von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr für euch da.

    Für eine entspannte Fahrradberatung könnt Ihr auch gerne einen Termin vereinbaren, hierzu einfach eine Mail an termin@fahrradkontor.de.

    Wir hoffen auf euer Verständis.

  • E-Hazard

    Stevens E-Hazard

    Tagsüber dient das neue STEVENS E-Hazard als geschmeidiger Gefährte auf der Fahrt zur Arbeit. Und abends oder am Wochenende verwandelt es sich zum idealen Einsteiger-E-Bike für erste Versuche auf Wegen mit loserem Untergrund, ob Schotter oder Waldboden. Stets jedoch rollen die 29″-Smart Sam-Reifen geschmeidig ab. Und dank bequemer Sitzposition sowie fein dosierbarer Scheibenbremsen hat der Fahrer alles bestens unter Kontrolle.

    • Geschmeidiges E-MTB mit allen Pflicht-Zutaten für den Alltagseinsatz: Licht, Schutzbleche, Ständer
    • Extra leiser Bosch Active Line Plus Cruise-Antrieb
    • 500Wh-Akku für tourentaugliche Reichweite
    • 100mm-Federgabel m. Tapered Steerer
    • Fein dosierbare Shimano-Scheibenbremsen (180/180 mm)
    Gewicht 22,8 kg
    Größen 16″, 18″, 20″, 22″
    Rahmen Aluminium 6061 DB
    Farbe(n) Dove Blue

    Stevens E-Hazard 2019

    Stevens E-Hazard 2019

  • i:SY Bosch

    Wendig, sprintstark und kompakt – Das beliebte I:SY E-Bike könnte ihr Partner für die Stadt oder Touren durchs Umland am Wochenende sein. Auch mit Gepäck macht das I:SY dank des stabilen Racktime Gepäckträgers und der komfortablen Schwalbe-Bereifung eine gute Figur und einen Riesenspass. Der bewährte BOSCH-Antrieb wird sie ausdauernd unterstützen, so werden auch lange Touren mit dem I:SY ein Genuss.

    Geringes Gewicht, geringer Platzbedarf und ein ausgewogener Schwerpunkt lässt das I:SY E-Bike auch in engen Treppenhäusern nicht zu einem Transportproblem werden.

    I:SY 8-Gang Zahnriemen

    Modelle:

    i:SY Bosch Nexus 8-Gang Freilauf 2.799,- EUR
    i:SY Bosch Nexus 8-Gang Rücktritt 2.799,- EUR
    i:SY Bosch Nexus 8-Gang Zahnriemen 3.399,- EUR
    i:SY Bosch N3.8 Zahnriemen 3.599,- EUR
  • Colnago – Klassiker aus Italien

    Das Colnago Prestige wird von vielen Fahrern im Cyclocrossworlcup eingesetzt, unter anderem gewann der frühere Weltmeister Wout van Aert auf dem Colnago Prestige seinen Titel.

    Colnago setzt bei seinem Cyclocrosser Prestige auf modernste Technik.
    Die Gabel ist eine Monocoque-Carbon-Konstruktion und ist im Vergleich zur Vorgängerin leichter geworden. Shimano Flatmount Scheibenbremsen und interne Kabelführung runden den Auftritt ab.

    Erhältlich in folgenden Rahmengrößen:

    46, 49, 52, 55, 58 cm (Geometrietabelle als .pdf)